Corona-Schnelltests wieder bei uns in der Apotheke

Termin vereinbaren Alle weiteren Infos



Herzlich willkommen

bei Mary's Apotheke Südseite


Wir bieten Ihnen stets eine individuelle Beratung, kompetenten Service und ein großes Sortiment an vorrätigen Arzneimitteln.

Ihre Brigitte Haas

Das Team der Mary´s Apotheke Südseite

gruppenfoto 2022

Neuigkeiten aus unseren Apotheken

30.3.: Vitamin D – Aktionstag

30.3.: Vitamin D – Aktionstag

Am 30.3.2023 laden wir Sie zu unserem Vitamin D-Aktionstag nach Moosach ein. Wir bestimmen zwischen 9 und 14Uhr Ihren Vitamin D-Spiegel durch einen kleinen Picks in die Fingerbeere innerhalb von 15min. Anschließend bieten wir Ihnen einen umfassende Beratung zum Thema Vitamin D, Einnahme und Bedarf an.

Kommen Sie vorbei oder rufen Sie an und vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin. Wir freuen uns auf Sie!

P.S.: An unserem Aktionstag kostet die Messung anstelle von 25€ nur 18,95€

20.2.-25.2.: Magnesium Ausschank in Moosach

20.2.-25.2.: Magnesium Ausschank in Moosach

Sonnenschein und Faschingstreiben🎊 Bei uns könnt ihr euch den extra Shot Magnesium holen, um die Faschingszeit🥳 gut durchzustehen!

Kommt vorbei und holt euch euren Becher🥤

…und am Aschermittwoch haben wir auch noch was zum Aufbau💪🏼

Zuzahlungsbefreiung?

Zuzahlungsbefreiung?

Als Versicherte oder Versicherter einer Gesetzlichen Krankenversicherung haben Sie während eines Kalenderjahres Zuzahlungen zu vielen Leistungen im Gesundheitswesen zu zahlen. Für Medikamente, Krankenhausaufenthalte, für Heil- und Hilfsmittel etc.. Damit Patientinnen und Patienten nicht finanziell überfordert werden, gibt es eine sogenannte Belastungsgrenze. Sie liegt bei 2 % des Familienbruttoeinkommmens bzw. für chronisch Kranke bei 1 %.

Wer diese Grenze erreicht hat, ist für den Rest des Jahres von weiteren Zuzahlungen befreit, wenn ein Anrag bei der Krankenkasse mit dem entsprechenden Nachweis gestellt wurde.

Als Stammkunde drucken wir Ihnen gern eine Liste aller Zuzahlungen aus, die Sie bei uns für Arzneimittel geleistet haben. Bitte sprechen sie uns an.

Wir sind gern für Sie da!!

Alles Gute wünschen Ihnen die Mary’s Apotheken

Unser kostenfreier Lieferservice: schnell und persönlich statt Briefkasten und Packstation

Unser kostenfreier Lieferservice: schnell und persönlich statt Briefkasten und Packstation

Bei uns können Sie Ihre Rezepte, Medikamente und andere Produkte bequem per Telefon, E-Mail oder App vorbestellen und nach Hause geliefert bekommen. Ihre Vorteile auf einen Blick:

·       kostenlose und taggleiche Lieferung: je nach Bestelleingang und Verfügbarkeit der Produkte liefern wir taggleich. Das ist ein Service Ihrer Mary’s Apotheke und damit kostenfrei!

·       geschulte Lieferanten: unsere verantwortungsvollen Mitarbeiter bringen Ihnen die Medikamente sicher nach Hause – mit dem Wissen, um welch wertvolles Gut es sich handelt.

·       temperaturkontrollierte Zustellung: damit Ihre Medikamente im Sommer wie im Winter immer intakt ankommen.

·       nachhaltige Auslieferung: lokale Münchener Anbieter liefern über kurze, effizient gewählte Wege. Das ist gut für die Umwelt.

·       auch nach der Lieferung betreut: selbstverständlich sind wir sowohl vor als auch nach jeder Zustellung für Sie erreichbar – von Mensch zu Mensch.

Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

Herzliche Ostergrüße an all unsere Kund:innen, Geschäftspartner:innen und Wegbegleiter:innen. von uns allen. Wir Marys eurer Mary’s Apothken wünschen ein sonniges Osterfest.

Rausgehen. Traumwetter genießen & Ostereier suchen. Viel Spaß!

Mit „gesund.de“ bequem Medikamente bestellen und TAGGLEICH nach Hause liefern lassen

Mit „gesund.de“ bequem Medikamente bestellen und TAGGLEICH nach Hause liefern lassen

Mit der App gesund.de können Sie in jeder Mary’s Apotheke Ihre Rezepte, Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, Hilfsmittel oder sonstigen apothekenüblichen Produkte einfach und bequem bestellen. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, Ihre Medikamente selbst abzuholen, wählen Sie bei Ihrer Bestellung den Botendienst als Lieferoption. Wir bringen Ihnen Ihre Bestellung dann direkt nach Hause – je nach Bestelleingang und Produktverfügbarkeit sogar noch am gleichen Tag!

Die gesund.de App ist in allen Appstores kostenfrei verfügbar.

Das e-Rezept kommt: vom Arzt ausgestellt, von Ihnen digital eingelöst – Teil 1

Das e-Rezept kommt: vom Arzt ausgestellt, von Ihnen digital eingelöst – Teil 1

Willkommen im neuen Zeitalter der Rezepteinlösung. Bald wird das elektronische Rezept (e-Rezept) in ganz Deutschland eingeführt. Damit wird die Kommunikation zwischen Arzt, Patient, Apotheke und Krankenkasse deutlich erleichtert und Versorgungswege werden abgekürzt. Erfahren Sie hier, wie das Online-Rezept funktioniert, wie der aktuelle Stand der Entwicklung ist und wie Sie Ihr elektronisches Rezept zukünftig einlösen können und welche Vorteile Ihnen dabei Ihre Mary’s Apotheken bieten.

Teil 1 – Was ist das elektronische Rezept (e-Rezept)?

Die Bezeichnung e-Rezept steht für elektronisches Rezept. Bedeutet: Dieses Rezept wird ausschließlich digital erstellt und signiert. Sie können wählen, ob Sie Ihr Rezept als Ausdruck oder über eine App erhalten möchten. Das e-Rezept kommt voraussichtlich im Januar 2022 verpflichtend in ganz Deutschland, in einigen Modellregionen schon früher.

30.09.2021 Avène Beratungstag am Standort Südseite (15-18 Uhr)

30.09.2021 Avène Beratungstag am Standort Südseite (15-18 Uhr)

Mit unserem Aktionstag  „Bonjour schöne Haut“ laden wir Sie ein, sich durch eine Hautexpertin der Firma Avène kompetent und auf Ihre persönlichen Hautbedürfnisse abgestimmt  beraten zu lassen.
Es erwarten Sie zudem eine Tombola mit tollen Gewinnen sowie ein Aktions-Rabatt auf alle Avène-Produkte.
Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Mary´s vom Standort Südseite

Apotheke digital: Gesundheitsapps

Apotheke digital: Gesundheitsapps

Digitale Gesundheitspps können heute schon viel mehr als nur Schritte oder Kalorien zählen. Auch Patienten mit chronischen Erkrankungen profitieren inzwischen von ihnen – und das sogar auf Kosten der Krankenkassen. Zumindest gilt dies für einige Apps.

Anwendungen – zum Beispiel zur Unterstützung von Patient:innen mit Multipler Sklerose, Migräne oder psychischen Erkrankungen – dürfen sich gesetzlich Versicherte inzwischen auf einem Kassenrezept verordnen und die Kosten erstatten lassen. Eine aktuelle Liste finden Interssierte im Verzeichnis digitale Gesundheitsanwendungen, kurz DiGA, auf der Internetseite des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte. Wer digitale Gesundheitsanwendungen nutzen möchte, wirft am besten aber einen kritischen Blick auf die Zuverlässigkeit und die Datensicherheit. Schließlich vertrauen Sie den Anbietern sensible Gesundheitsdaten an. Unterstützung bei der App-Auswahl bietet die Weiße Liste der Bertelsmann Stiftung 

Angebote Herbst 2021

Angebote Herbst 2021

Kennen Sie schon unsere attraktiven Herbst Angebote*? Gleich anklicken und vorbeischauen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Mary’s Teams

*gültig vom 1.9.-30.11.2021